SWISSPERLS mit RUMOPLEX 

Die Revolution in der Mineralstoffergänzung von Multiforsa AG

 

Der Phosphor ist ein lebenswichtiges Mengenelement für die Bildung der Knochen, die Funktion der Organe und Muskeln, sowie für den Energiestoffwechsel. Bei Tieren mit einhöhligem Magen (Monogaster) ist Phosphor somit ein lebenswichtiges Element für den Körperbau und den Stoffwechsel. Im Vergleich zum Monogaster kommen beim Wiederkäuer noch weitere Funktionen dazu: Phosphor dient hier auch zur Entwicklung der Pansenmikroben. Diese sind für den Zelluloseabbau auf Phosphor angewiesen, d.h. die Bildung von flüchtigen Fettsäuren (z.B. ist Essigsäure notwendig für die Milchfettbildung und hat einen Einfluss auf die Östrogenbildung) ist phosphorabhängig. Ist der Bedarf an Hauptnährstoffen ausgeglichen, ist Phosphor für die Entwicklung der Pansenflora meist der limitierende Faktor.

Eine pansengerechte Phosphor-Ergänzung erhöht die Verdaulichkeit der organischen Substanz und somit die Nährstoffversorgung des Tieres.

Der für die Pansenmikroben verfügbare Phosphor muss in der Pansenflüssigkeit gelöst sein. Die meisten pflanzlichen Phosphatquellen sind jedoch nicht oder nur langsam wasserlöslich. Erst mit der Wiederkautätigkeit wird mit dem Speichel gelöster Phosphor in den Pansen gebracht. Allerdings setzt der Speichelfluss erst mehrere Stunden nach der Futteraufnahme richtig ein, sodass über längere Zeit ein Mangel an löslichem Phosphor im Pansen entsteht. Daher können sich die Mikroorganismen während dieser Zeit nicht genügend entwickeln - die Futterverwertung ist reduziert.

Deshalb hat MULTIFORSA die SWISSPERLS entwickelt. Der darin enthaltene Mineralstoff-komplex RUMOPLEX bewirkt, dass sowohl der Phosphor-, als auch der Magnesiumgehalt im Pansen über eine längere Zeitspanne stabilisiert bleibt. Die besondere Struktur und Form der SWISSPERLS bewirken eine lange Verweildauer und eine optimale Durchmischung im Pansen. Die Pansenmikroben erhalten dadurch auch weitere Spurenelemente (z.B. Kobalt) in dosierten Gabe.