Medienspiegel 

Schweizer Bauer, 11. November 2017

 

Antibiotika nur wenn nötig

 

Immunglobuline aus dem Kolostrum wirken lange

 

Der weltweite Antibiotikaverbrauch muss reduziert werden. Grund dafür sind Resistenzen bei Bakterien, welche für Mensch und Tier lebensbedrohlich werden. Bestehende Antibiotika sind so gegen krankmachende, resistente Keime nicht mehr wirksam.


Medienspiegel 

Schweizer Bauer, 23. September 2017

 

Multiforsa MULTI-LAC: Seit 60 Jahren die beste Wahl

 

1957 – elf Jahre nach der Firmengründung – lancierte die Multiforsa eine Innovation für die Ernährung Schweizerischer Nutztiere. Als erste Schweizer Herstellerin von Kälbermilchpulver verarbeitete die Multiforsa Schweizer Magermilchpulver und tierische Fette zu einem hochwertigen und für den Bauern wirtschaftlichen Futtermittel.


Schweizer Bauer 15. Juli 2017

 

Multiforsa-Mineralstoffe: Seit über 70 Jahren die erste Wahl!

 

Mit dem Verkauf der ersten Mineralstoffe betrat die Multiforsa 1946 ein in der Schweiz noch wenig bekanntes Terrain. Seit der Gründungszeit entwickelte die Multiforsa das Sortiment an hochwertigen Mineralstoff-Produkten ständig weiter und etablierte sich mit einzigartigen Neuentwicklungen als Qualitäts- und Innovationsführerin auf dem Schweizer Markt.


Landwirtschaftliche Fachpresse / Regionalmedien Aargau - Zentralschweiz 04./05.2017

 

MULTIGERM® dank neuem Verfahren noch wertvoller!

 

Die Geschichte der Multiforsa AG ist aufs Engste mit Weizenkeimen verbunden. Mit der Inbetriebnahme der neuen Weizenkeim-Stabilisierungsanlage am Firmensitz in Auw im März 2017 wird ein neues Kapitel aufgeschlagen.


Schweizer Bauer, 19.11.2016

Jubiläumswettbewerb 70 Jahre Multiforsa: Die Gewinner sind erkoren!

 

Anlässlich ihres 70 jährigen Firmenjubiläums führte die Multiforsa AG eine grosse Verlosung durch. Die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner wurden aus mehr als 1‘100 Teilnehmenden gezogen.


BauernZeitung, 09.09.2016

Die neue MEGA-Linie der MULTIFORSA

 

Im Jahr 2005 wurden antibiotische Leistungsförderer in der EU endgültig verboten und daher liegen Pflanzenwirkstoffe in der Tierernährung international im Trend. Dabei handelt es sich um Gemische aus Extrakten, Pulvern oder Destillaten von Kräutern und Gewürzen mit hohen Wirkstoffkonzentrationen, welche die Leistung und Gesundheit der Tiere auf Stufe der Zelle verbessern.


Schweizer Bauer, 20.08.2016

Multiforsa: Seit 70 Jahren innovativ und kundennah!

 

Mit dem Anspruch, zu den Besten zu gehören, gründeten am 22. August 1946 Peter und
Fritzi Meyer-Hegi die Multiforsa AG und erschlossen mit dem Angebot von Mineralstoff-Mischungen
für die Tiergesundheit ein – für die Schweiz – neues Terrain. Heute steht der
Name Multiforsa für höchstwertige Produkte für die Tiergesundheit und ein einmaliges Beratungs-
und Verkaufssystem.

 


Medienanfragen 

Für Medienanfragen melden Sie sich bitte bei: